🥳 Komm zu unserer digitalen Tool-Party am 13. März! Die Teilnahme ist kostenlos.

Tool

Vom Meckern zum Machen

Ein Tool, das euch hilft, negative Sprachmuster zu erkennen und in konstruktive Sprache zu übersetzen

Einzel- oder Gruppenübung
30 - 60 Minuten

Negatives Denken und negative Sprache nehmen oft viel Raum in Organisationen ein. Wenn ihr beides in produktive Bahnen lenken und lösungsorientiert arbeiten wollt, ist es wichtig, aus dem Meckermodus herauszukommen. Dazu ist es notwendig, darunterliegende Spannungen zu klären und zu übersetzen. Dieses Tool unterstützt dich dabei in vier einfachen Schritten:

  1. Problemfokussiertes Sprachmuster aufdecken
  2. Zugrunde liegende Spannung ausmachen
  3. Angestrebten Idealzustand ableiten: Wann wäre meine Spannung gelöst?
  4. Konkrete Aufgaben / Projekte formulieren, um den Idealzustand zu erreichen

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

Leider haben uns noch keine Praxisberichte zu diesem Tool erreicht. Möchtest du deine Erfahrungen mit anderen Nutzer*innen teilen?

Erfahrungsbericht einreichen
Download

Das könnte dich auch interessieren

Eine Person vor Sprechblasen und Texten auf dem Cover des Tools: Achtsame Kommunikation
Beziehungen

Achtsame Kommunikation

Ein Tool, das dir dabei hilft, zu reflektieren, wie du kommunizierst

1 - 2 Personen
ein Leben lang