🥳 Komm zu unserer digitalen Tool-Party am 13. März! Die Teilnahme ist kostenlos.

Tool

Prioritäten setzen und durchziehen

Dieses Tool hilft dir, regelmäßig Prioritäten zu reflektieren und sie in Verhalten zu übersetzen.

Einzel- oder Gruppenübung
ab 30 Minuten

„First things first“ oder „The main thing is to keep the main thing the main thing“ – die Ratgeberliteratur ist reich an klugen Ratschlägen zum Thema Prioritäten. Es klingt erst mal simpel, unsere gesamte Zeit für Ziele aufzuwenden, die uns langfristig wichtig sind im Leben. Auf der anderen Seite sind wir oft mit neuen Herausforderungen konfrontiert, Ablenkung und Zerstreuung lauern hinter jeder Ecke. Wie gelingt es uns da, den Fokus zu halten? Unser Tool hilft dir, zu erkennen, was dir wirklich wichtig ist - und entsprechend zu handeln.

Das Tool beinhaltet eine kleine Morgenroutine zu Prioritäten und Ablenkungen, sowie ein Canvas mit einigen Fragen zur Reflexion. Nutze die Fragen als Inspiration und passe beide Tools an deine Bedürfnisse und Routinen an.

Beispiel - Agenda

1
Check-in
10 MIN
2
Individuelle Antworten sammeln
30 MIN

Sowohl die kleine Morgenroutine zu Prioritäten und Ablenkungen als auch das Prioritäten-Canvas können in einem ersten Schritt einzeln beantwortet werden. Die Antworten kann jede*r für sich notieren oder auf Post-its sammeln.

3
Check-out
10 MIN
Fertig 🎉

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

Leider haben uns noch keine Praxisberichte zu diesem Tool erreicht. Möchtest du deine Erfahrungen mit anderen Nutzer*innen teilen?

Erfahrungsbericht einreichen
Download

Das könnte dich auch interessieren

Zwei Menschen jonglieren auf dem Cover von A- vor B-Aussagen
Strategie

A- vor B-Aussagen

Viele Teams verfolgen zu viele Prioritäten. Dieses Tool hilft dir dabei, mutiger auszusieben.

2 - 10 Personen
10 - 60 Minuten