🛹 Der Workathon: Ein Tool, um gemeinsam alleine Dinge abzuarbeiten

Purpose Menschen Rollen & Regeln Ergebnisse

Clarity-Canvas

Ein Tool, das dir dabei hilft, dein ganzes produktives Leben zu überblicken und dich danach auszurichten.

Eine Person blickt auf dem Cover zur Clarity-Canvas auf ein Bergpanorama
Einzelübung
30 Minuten (bei regelmäßiger Verwendung)

Um auf das Tool zugreifen und es bei deiner Arbeit nutzen zu können, brauchst du einen kostenpflichtigen Zugang zu 9 Spaces. Hier geht es zu unseren Paketen. Wenn du schon einen Zugang hast, kannst du dich hier anmelden. ♥️
Du bist dir noch unsicher? Wir schenken dir ein Gratis-Tool von 9 Spaces als PDF.

Das Clarity-Canvas hilft dir dabei, deine Selbstführung zu verbessern und klar zu überblicken. Das Tool ist angelehnt an den Selbstmanagement-Ansatz Getting Things Done (GTD) und das organisationale Betriebssystem Holacracy.

Mit dem Canvas kannst du selbst arbeiten, aber auch Workshop-Teilnehmer*innen und Kolleg*innen dabei helfen, die verschiedenen Flughöhen ihres Lebens darzustellen und zu reflektieren. Zuerst sammelt ihr individuelle Fokusbereiche, also Felder im Leben, die organisiert werden müssen. Am Ende der Übung haben alle Teilnehmenden Klarheit darüber, welche Rollen sie in ihren Fokusbereichen jeweils einnehmen und welche Ziele sie verfolgen wollen.

Aus GTD stammt die Idee der verschiedenen Zeithorizonte: Welche Vision verfolgt ihr in den kommenden 3-5 Jahren? Welche Ziele steckt ihr euch für ein Jahr? Wie lassen sich diese in den kommenden Monaten oder Wochen erfüllen? Das Tool stellt sicher, dass ihr auch im hektischen Alltag immer eine klare Ausrichtung auf eure Ziele habt und sie nicht aus den Augen verliert. Stattdessen arbeitet ihr beständig und in kleinen Schritten daran, eurer Vision näherzukommen.

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

»Unbedingt machen, wenn man auch das Tool Ikigai genutzt hat. Die ersten Spalten der Canvas sind mir leicht gefallen. Schwieriger war es für mich, konkrete Ziele, Projekte und nächste Schritte festzulegen. Die Reflexion über Rollen war noch sehr spannend. Die Clarity-Canvas hängt bei mir präsent im Arbeitszimmer, sodass ich immer alle Fokusbereiche und meine Ziele im Blick behalten kann. Tolles Tool!«

Testimonial avatar

Georgina Sündermann, Consultant bei BTC AG

»Die Clarity Canvas habe ich im Zusammenhang mit dem Audio-Training „Wie du dich selbst führst“ genutzt. Insbesondere der Blick auf meine verschiedenen Rollen hat mir Klarheit verschafft. Da ich gerne digital arbeite, ist das Mural-Template für mich die perfekte Ergänzung.«

Testimonial avatar

Silvia L., Facilitator

»Ich verwende die Clarity Canvas, um über alle wichtigen Lebensbereiche und Projekte, die gerade anstehen, zu reflektieren und strategisch nachzudenken. In einem Schwung hat man sich durch alles durchgedacht und konkrete nächste Schritte formuliert.«

Testimonial avatar

Angelika Hinterbrandner, Strategin im Bereich Architektur und Raumpolitik bei kntxtr

Download-Bereich

Das könnte dich auch interessieren

Vier Kreise überschneiden sich gleichmäßig auf dem Cover zum Ikigai
Purpose

Ikigai

Mehr erfahren
1 – 2 Personen
60 Minuten