🛹 Der Workathon: Ein Tool, um gemeinsam alleine Dinge abzuarbeiten

Purpose

Positive Future Tea

Mit einer guten Pause in den Tag starten.

Ein Mensch mit Tee an einem Tisch auf dem Cover des positive future tea
Einzelübung
10 – 20 Minuten

Um auf das Tool zugreifen und es bei deiner Arbeit nutzen zu können, brauchst du einen kostenpflichtigen Zugang zu 9 Spaces. Hier geht es zu unseren Paketen. Wenn du schon einen Zugang hast, kannst du dich hier anmelden. ♥️
Du bist dir noch unsicher? Wir schenken dir ein Gratis-Tool von 9 Spaces als PDF.

Die erste Morgenstunde ist das Steuerruder des Tages. Das sagte angeblich schon der Heilige Augustinus. Wir gehen einen Schritt weiter und behaupten: Die erste Viertelstunde des Tages ist das Steuerruder des ganzen Lebens. Zumindest für diejenigen, die unsere kleine Übung praktizieren: den Positive Future Tea.

Dabei setzt du dich direkt nach dem Aufstehen mit einer Tasse Tee (oder einem Heißgetränk deiner Wahl) an den Schreibtisch und reflektierst über das, was kommen mag. In unserem Tool steht dafür eine ganze Auswahl an Fragen bereit. Die Reflexion hilft aber auch dabei, deinen Blick und dein Handeln auf eine positive Zukunft zu richten. Schließlich ist es besonders wichtig, dass du dich regelmäßig fragst:

  • Wie komme ich zu so einer positiven Zukunft?
  • Was kann ich heute tun, um ihr einen Schritt näherzukommen?

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

Leider haben uns noch keine Praxisberichte zu diesem Tool erreicht. Möchtest du deine Erfahrungen mit anderen Nutzer*innen teilen?

Download-Bereich

Das könnte dich auch interessieren

Eine Person blickt auf dem Cover zur Clarity-Canvas auf ein Bergpanorama
Purpose

Clarity-Canvas

Mehr erfahren
Einzelübung
30 Minuten (bei regelmäßiger Verwendung)