🛹 Rollen statt Positionen: Steigt jetzt leichtfüßig ins rollenbasierte Arbeiten ein!

Werte & Prinzipien

Remote-First (Case Study)

Wildling Shoes: Eine menschenzentrierte Remote-First-Company, die ihre Identität trotz Wachstum erhalten hat.

Auf dem Cover zur Case Study steht: eine menschenzentrierte Remote-First-Company
Einzeln lesen, in Kleingruppen besprechen
10 Minuten Lesezeit

Um auf das Tool zugreifen und es bei deiner Arbeit nutzen zu können, brauchst du einen kostenpflichtigen Zugang zu 9 Spaces. Hier geht es zu unseren Paketen. Wenn du schon einen Zugang hast, kannst du dich hier anmelden. ♥️
Du bist dir noch unsicher? Wir schenken dir ein Gratis-Tool von 9 Spaces als PDF.

Wildling Shoes entwickelt Minimalschuhe, die unsere Füße stärken sollen. Die Fokussierung auf menschliche Bedürfnisse findet sich auch in den internen Abläufen der Organisation wieder. Mit über 170 Mitarbeiter*innen ist Wildling mittlerweile eine erwachsen gewordene Remote-First-Company, bei der die ursprünglichen Werte noch immer im Mittelpunkt stehen.

Die Case Study zeigt, wie Wildling wachsen konnte, ohne seine Identität zu verlieren. Entscheidend war dabei die Definition von Werten, die alles Handeln rahmen. Die darauf aufbauende Strategie gibt eine Richtung vor, bleibt aber anpassungsfähig.

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

Leider haben uns noch keine Praxisberichte zu diesem Tool erreicht. Möchtest du deine Erfahrungen mit anderen Nutzer*innen teilen?

Dowload-Bereich

Remote-First (Case Study)

Das könnte dich auch interessieren

Drei Menschen mit Fahnen auf dem Cover zum Werte-Check
Werte & Prinzipien

Werte-Check

Mehr erfahren
1 – ∞
60 – 120 Minuten