🥳 Komm zu unserer digitalen Tool-Party am 13. März! Die Teilnahme ist kostenlos.

Tool

Radikal ehrlich sein

Mit radikaler Offenheit zu mehr Gelassenheit und besseren Beziehungen.

2 Personen
10 - 20 Minuten

Emotionen zu benennen und gewaltfrei darüber zu sprechen, ist nicht immer leicht. Vor allem wenn es um Wut, Ärger und dergleichen geht. Wir geben dir einen kurzen Einblick in das Konzept Radical Honesty, das dabei hilft.

Mit dem Tool lernst du, Emotionen noch in der Situation abzureagieren. Indem du kurz zulässt, z.B. traurig oder wütend zu sein und es ansprichst, fällt es dir viel leichter, Emotionen gleich wieder loszulassen. Dann stauen sie sich auch nicht auf und werden zu einem Fass voller Reizbarkeiten.

Außerdem zeigen wir dir unseren Lieblings-Kniff, um Emotionen in Gesprächen ehrlich zu thematisieren.

Diese Erfahrungen haben andere 9-Spaces-User mit diesem Tool gemacht:

Leider haben uns noch keine Praxisberichte zu diesem Tool erreicht. Möchtest du deine Erfahrungen mit anderen Nutzer*innen teilen?

Erfahrungsbericht einreichen
Download

Das könnte dich auch interessieren

Eine Person vor Sprechblasen und Texten auf dem Cover des Tools: Achtsame Kommunikation
Beziehungen

Achtsame Kommunikation

Ein Tool, das dir dabei hilft, zu reflektieren, wie du kommunizierst

1 - 2 Personen
ein Leben lang